Maschinen- und Betriebshilfsring Cham

Der Maschinen- und Betriebshilfsring Cham e. V. ist der ideale Ansprechpartner für den grünen Bereich.

Wir bieten umfassende Leistungen für die Landwirtschaft egal ob Maschinenvermittlung oder die Bereitstellung von Arbeitskräften.

Als Verbundberater sind Sie bei uns immer in guten Händen oder profitieren Sie von den vielfältigen Einkaufsvorteilen als Maschinenring Mitglied.

Firmen, Kommunen oder Privathaushalte werden durch unsere eigene gewerbliche Tochter, der Maschinenring Ostbayern GmbH betreut.

Unsere Ziele

Senkung der Maschinenkosten

Schaffung von Einkommensalternativen für Landwirte

Schnelle und unkomplizierte Hilfe in allen Situationen

Beratung für Landwirte

MÖCHTEN SIE MITGLIED WERDEN?

Treten Sie noch heute der Gemeinschaft des Maschinenring Cham e.V. bei und sichern Sie sich zahlreiche Vorteile

Aktuelles

Beantragung von Agrarumweltmaßnahmen

Die Beantragung von Maßnahmen des bayerischen Kulturlandschaftsprogramms (KULAP)
und des Vertragsnaturschutzprogramms (VNP) läuft bereits seit 11. Januar 2023.
Anträge können noch bis zum 23. Februar 2023 gestellt werden. Durch die neue GAP ab 2023 ergeben sich auch im KULAP einige Änderungen.
Außerdem können Anträge zukünftig nur noch online über iBalis gestellt werden.

Zur Übersicht mit den neuen KULAP-Maßnahmen KULAP-Maßnahmen

Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung. Melden Sie sich einfach in der Geschäftsstelle.

 

Stellenangebote

zur Stellenanzeige

 

Grünlandpflanzenschutzgemeinschaft

weitere Informationen zur Ampferbekämpfung

Siloschlauchpresse

weitere Informationen

 

Jahreshauptversammlung 2022

Am 7. April durften wir unsere Mitglieder seit langem wieder zu unserer Jahreshauptversammlung in der Stadthalle Roding begrüßen.
Nach den Berichten des Vorsitzenden und Geschäftsführers, wurde turnusgemäß die Neuwahl der Vorstandschaft durchgeführt.
 

Regionaler Gemüseanbau

weitere Informationen

 

Projekt Autochthones Saatgut

weitere Informationen